Pfahlknacker - KWH Anbaugeräte

KWH Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Pfahlknacker

Pfahlknacker, Fundamentbrecher
Pfahlknacker sind ideal um Gründungspfähle zu entfernen. Hydraram entwickelte die Pfahlknacker, da der Rückbau mit Handhämmern sehr zeitaufwendig war.
Grundlage ist, dass die Bewehrung erhalten bleibt, da in den meisten Fällen ein Neubau der Grund für den Rückbau ist. Versuche, die Grundungspfähle mit Pulverisierern vom Beton zu befreien, scheiterten daran, dass die Bewehrung häufig zu stark beschädigt wurde. Dazu kam außerdem, dass die Durchmesser der Pfähle selbst für einen großen Pulverisierer nicht zu packen waren.
Die Öffnungsweite eines 2,5 Tonnen Pulverisierers beträgt ca. 85 cm. Damit das Pulverisierermaul aber seine volle Kraft entwickeln kann, muss der Pfahl ein Stück in das Maul. Damit reduziert sich die Öffnungsweite bzw. der Durchmesser des Pfahles erheblich. Dazu kommt, dass dann auch der passende Träger für den Pulverisierer benötigt wird. Somit wurde eine einfachere und kostengünstigere Lösung gesucht. Dies resultierte in der neue HPC-Serie.
Einige Vorteile sind:

  • Geringe Lärmbelästigung und weitestgehend erschütterungsarm.
  • Beschädigungen am verbleibenden Pfahlrest sind kaum vorhanden.

Das Model HPC-500 ist geeignet für Pfähle von 320x320 mm bis zu 500x500 mm.
Der HPC-350 ist geeignet für Pfähle von 220x220 mm bis zu 350x350 mm.
Pfahlknacker, Fundamentbrecher
Pile breaker - Pfahlknacker
KW Hydraulik GmbH
+49 3675 421980
Köppelsdorfer Str. 132
96515 Sonneberg
Germany
Zurück zum Seiteninhalt